Sachkundelehrgänge

Lernen Sie auf dieser Seite unsere Lehrgänge zu "befähigten Personen" nach TRBS 1203 kennen.

Klicken Sie auf den entsprechenden Sachkundelehrgang um weitere Details zu erfahren

Der ehemalige "Sachkundige" nennt sich mittlerweile "Befähigte Person"

Befähigte Person für die Ersellugvon Fluchtwegplänen und Feuerwehrplänen

Erstellen Sie Flucht- und Rettungswegpläne, Feuerwehrpläne und Laufkarten selbst!

Wir zeigen Ihnen worauf es ankommt und geben nützliche Tips für die Praxis. Unsere erfahrenen Dozenten vermitteln das notwendige Wissen, welches in praktischen Beispielen sofort Anwendung finden kann.

 

Besuchen Sie unser zweitägiges Seminar am

► 01. - 02.02.2018
► 05. - 06.06.2018

 

Die Lehrgangsgebühren in Höhe von 530,00EUR werden von der IHK Akademie Koblenz erhoben und sind Umsatzsteuerbefreit.

 

Weitere Infos erhalten Sie hier

Befähigte Person für Brandmeldeanlagen

Mit diesem Seminar werden Sie in die Lage versetzt Aufbau, Funktion, Bedienung und Inspektion einer Brandmeldeanlage zu bearbeiten und durchzuführen. Insbesondere werden Sie befähigt BMA-Sicherungskonzepte nach DIN 14675 Kapitel 5 zu erstellen. Dieses Seminar beinhaltet auch die Lernziele:

  • Fachbauleitung
  • Planung und Projektierung
  • Projektworkshop

Und dient als Grundlagenseminar für die Fachkraft nach DIN VDE 0833 und DIN 14675. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird von der IHK-Akademie sowie vom Umwelt-Technikum Koblenz zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Mehr erfahren Sie in unserem Flyer. (Lehrgansdauer 3 Tage)

Termine

  • 27.-29.09.2017
  • 23.-25.01.2018
  • 25.-27.09.2018

Lehrgangsgebühren:

765,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person für die Instandhaltung von tragbaren Feuerlöschern nach DIN 14406 und EN 3 und fahrbaren Feuerlöschern nach DIN 1866

Sie wollen Ihre Feuerlöscher selbst warten und instandhalten? Oder wollen Sie die Wartung und Instandhaltung von Feuerlöschern als Dienstleistung anbieten?

Dann haben wir den passenden Lehrgang für Sie!

Unser Sachkundelehrgang zur Instandhaltung von tragbaren fahrbaren Feuerlöschern gibt Ihnen die Möglichkeit herstellerneutral die notwendigen Handgriffe zu erlernen und das notwendige Wissen zu erlangen, welches Sie als befähigte Person nachweisen müssen.  Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird vom IHK-Bildungszentrum zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Die genauen Unterrichtsinhalte entnehmen Sie bitte unserem Flyer. (Lehrgansdauer 4 Tage)

Termine

  • 05. - 08.02.2018
  • 10. - 13.09.2018

Lehrgangsgebühren:

980,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person für natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Erfahren Sie wie Sie entsprechende Anlagen planen, prüfen bzw. warten und den Unterhalt sicherstellen. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird vom IHK-Bildungszentrum zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Mehr erfahren Sie in unserem Flyer. (Lehrgansdauer 2 Tage)

Termine

  • 23. - 24.04.2018
  • 04. - 05.09.2018

Lehrgangsgebühren:

530,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person für Löschwassertechnik

Mit diesem Seminar soll der Teilnehmer in die Lage versetzt werden Wartung und Instandhaltung als Befähigte Person durchzuführen. Die folgenden Ausbildungsinhalte erwarten Sie:

  • Anforderungen an Bau, Ausrüstung und Instandhaltung von Trinkwasseranlagen
  • DIN 14462 DN 16 Wartung
  • Steigleitung nass
  • Steigleitung nass/trocken
  • Wandhydranten nach DIN 14461
  • Wandhydranten Wartung durch Sachkundige nach DIN EN 671-3
  • Praktische Schulung
  • Messung nach DIN 14 200
  • Aufbau einer Messstrecke
  • Einsatzbereich der Wandhydranten

Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird vom IHK-Bildungszentrum zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Mehr erfahren Sie in unserem Flyer. (Lehrgansdauer 1 Tag)

Termine

  • 16.10.2017
  • 31.01.2018
  • 29.05.2018

Lehrgangsgebühren:

390,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person für Kabel-, Rohr- und Kombischottungen

Dieses Tagesseminar wird Sie befähigen Brandschotts richtig zu beurteilen und auszuführen.

Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird vom IHK-Bildungszentrum zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt. Die genauen Unterrichtsinhalte entnehmen Sie bitte unserem Flyer. (Lehrgansdauer 1 Tag)

Termine

  • 01.12.2017
  • 16.02.2018
  • 18.05.2018

Lehrgangsgebühren:

390,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person für Festellanlagen und Feuerschutzabschlüsse

Feststellanlagen an Feuerschutzabschlüssen sowie Brandschutzklappen sind brandschutztechnische Einrichtungen die im Schadensfall lebensentscheidend sein können. Kein technisches Gerät bleibt jedoch ewig funktionsfähig. Daher müssen Feststellanlagen an Feuerschutzabschlüssen und Brandschutzklappen in regelmäßigen Zeitabständen sachkundig gewartet und gepflegt werden.

Die befähigten Personen müssen in die Lage versetzt werden zu erkennen, dass Festanlagen und Brandschutzklappen sach- und fachgerecht montiert werden müssen. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung und wird vom IHK-Bildungszentrum zertifiziert.

Die Teilnehmeranzahl ist auf höchstens 20 Personen begrenzt. Die genauen Unterrichtsinhalte entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Termine

  • 06. - 08.12.2017
  • 07. - 08.05.2018

Lehrgangsgebühren:

765,00EUR p.P. zzgl. MwSt.

Befähigte Person "Sprinklerwart"

Dieses Tagesseminar versetzt SIe in die Lage die regelmäßigen Überprüfungen von Sprinkleranlagen selbstständig druchzuführen.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Seminarbescheinigung der IHK-Akademie/Umwelttechnikum Koblenz.

Die genauen Inhalte und Anmeldeunterlagen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Die Teilnehmeranzahl ist auf höchstens 20 Personen begrenzt. Die genauen Unterrichtsinhalte entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Termine:

  • 27.11.2017
  • 08.03.2018
  • 19.06.2018
  • 26.11.2018

Die Teilnahmegebühr beträgt 390,00EUR zzgl. USt. p.P.

Hierin enthalten sind Verpflegung, Getränke, Unterlagen und die Teilnahmebescheinigung.

Befähigte Person für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen

In unserem Tagesseminar erlenen Sie das Fachwissen, welches Sie zur Wartung und Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen benötigen.

Es wird auch auf die Planung und Errichtung solcher Anlagen eingegangen.

Das Seminar ist IHK-zertifiziert.

Termine:

  • 21. Februar 2017
  • 28. November 2017

 

Kosten:

390,00EUR p.P. zzgl. MwSt.